• Home
  • Gericht
  • Khoresh fesenjan – iranischer Hühnereintopf mit Nüssen und Granatapfel

Khoresh fesenjan – iranischer Hühnereintopf mit Nüssen und Granatapfel

1 0
Khoresh fesenjan – iranischer Hühnereintopf mit Nüssen und Granatapfel
Or you can just copy and share this url
Ingredients
Adjust Servings:
1kg Hähnchen mit Knochen
2 Zwiebeln
3 Knoblauchzehen
200g Walnüsse
2 Prisen Muskatnuss
2 Prisen Zimt
1 Prise Safran
1 Limette
2 Teelöffel Zucker
150ml Granatapfelmelasse
Salz Pfeffer
Ein paar Granatapfel-Arillen zur Dekoration
  • 1h10
  • Serves 6
  • Easy

Ingredients

Directions

Share

Khoresh-e Fesenjan ist einer der vielen Eintöpfe, die es im Iran gibt. Es ist ein gekochter Hühnereintopf mit Nüssen und Granatapfel. Khoresh oder Eintöpfe sind im Iran sehr beliebt und es gibt viele wie Khoresh Bademjan (mit Auberginen).

Khoresh-e Fesenjan oder Fesenjoon ist ein saftiger iranischer Eintopf, der bei den Persern sehr beliebt ist: Hühnchen, Nüsse und Granatäpfel sind die Hauptzutaten dieses köstlichen persischen Gerichts, das süß und herzhaft kombiniert.

Khoresh Fesenjan ist ein Gericht aus der Provinz Gilan am Ufer des Kaspischen Meeres. Ursprünglich wurde Fesenjan mit Ente hergestellt, weil diese Region für ihre Wildenten bekannt ist. Aber im Laufe der Zeit ist es das Huhn, das die Grundlage dieses Gerichts geworden ist, insbesondere die Hühnerschenkel oder Flügel, die die Knochen halten.

Es ist immer perfekt möglich, es als vegetarische Version oder mit Lamm, Rind oder Fisch zuzubereiten.

Dieses iranische Gericht wird normalerweise im Herbst während der Granatapfelsaison zubereitet. Die Granatäpfel geben dem Gericht eine saure Seite.

In der Tat wird das traditionelle Rezept von khoresht fesenjan mit frischem Granatapfelsaft gekocht, aber heutzutage kochen persische Köche es mit konzentriertem Granatapfelsirup, auch Granatapfelmelasse genannt, die in persischen Lebensmittelgeschäften erhältlich ist.

In Bezug auf die Walnuss ist sie für den Geschmack nicht sehr erkennbar, aber sie verleiht diesem traditionellen iranischen Gericht Cremigkeit und Reichtum.

Der Fesenjan erwärmt sich sehr gut und ist über Nacht noch besser, da die Sauce Zeit hat, die Aromen zu verdicken und zu konzentrieren.

Servieren Sie dieses leckere iranische Gericht mit Reis. In der Tat ist die persische Küche zu einem sehr reichen Rezept geworden, aber diese Küche enthält eine Hauptzutat: Reis. Ohne Reis wäre es für die Perser unvorstellbar, ihre berühmten Eintöpfe oder Khoresh zu servieren. Der als „Polo“ bezeichnete Reis kann in verschiedenen Versionen wie Sabzi-Polo (mit Kräutern), Albaloo-Polo (mit Sauerkirschen), Baghali-Polo (mit Bohnen und Dill) oder sogar Zereshk-Polo (mit Dornen) abgelehnt werden. ) -vinettes).

Warten Sie also nicht länger und werden Sie mit unseren wichtigen Rezepten zum Meister der iranischen Küche!

Votes: 2

Steps

1
Done

Die Zwiebel in Öl anbraten.
Wenn es durchscheinend wird, fügen Sie den Knoblauch, den Zimt und die Muskatnuss hinzu. 2 Minuten ohne Brennen anbraten.

2
Done

Fügen Sie die Nüsse, Granatapfelmelasse, 50 cl Wasser, 2 Esslöffel Zucker, eine Prise Salz, Pfeffer und Safran hinzu.

3
Done

Abdecken und 30 Minuten leicht köcheln lassen, dabei etwas Wasser beobachten und gegebenenfalls hinzufügen: Die Sauce sollte ziemlich dick sein, aber da sie süß ist, klebt sie schnell. Achten Sie also darauf, sich gut zu rühren.

4
Done

Fügen Sie dann das Huhn hinzu und kochen Sie es bei schwacher Hitze und bedecken Sie es etwa 40 Minuten lang (achten Sie darauf, dass es nicht klebt und fügen Sie Wasser hinzu, wenn es zu trocken wird).

5
Done

Nach der Hälfte des Garvorgangs den Limettensaft hinzufügen.

6
Done

Vor dem Servieren den Eintopf mit Granatapfelkernen bestreuen und den Fesenjan mit Basmatireis servieren.
Guten Appetit !

iran-cuisine

previous
Fattoush salat – iranischer Salat
Panir - fromage iranien
next
Panir – iranischer Käse mit Thymian
previous
Fattoush salat – iranischer Salat
Panir - fromage iranien
next
Panir – iranischer Käse mit Thymian

Kommentar verfassen

Select your currency
USD Vereinigte Staaten (US) Dollar
EUR Euro