Tantuni: Turkish recipe (Tarifi)

Tantuni: Turkish recipe (Tarifi)
Or you can just copy and share this url
Ingredients
Adjust Servings:
Wrap-, Durum- oder Lavash-Brote
500g Rindfleisch in dünne Streifen geschnitten (ohne Fett)
1/2 bouquet Fein gehackte Petersilie (gewaschen und abgetropft)
2 Zwiebeln in Würfel geschnitten
2 Tomaten in Würfel geschnitten
2 Süße grüne Chilischote
1 Teelöffel Süßes Chilipulver
1 Teelöffel Sumac
1/2 Teelöffel Salz
1/2 Glas Wasser
Sonnenblumenöl
  • 30min
  • Serves 5
  • Easy

Ingredients

Directions

Share
Votes: 2

Tantuni ist ein legendäres türkisches Rezept, insbesondere aus der Stadt Mersin. Tantuni ist eine Spezialität aus sautiertem Rindfleisch, das in einen köstlichen Wrap gewickelt wird. Es gibt jedoch auch Tantuni mit allen möglichen Fleischsorten wie Huhn (Tavuk Tantuni), Rind oder Kalb.

Um ein Tantuni nach Ihrem Geschmack zuzubereiten, können Sie sich für Lavash-Brot, Durum oder normale Wraps entscheiden.

Sie werden es sich schmecken lassen!

Steps

1
Done

Zubereitung von Rohkost

Vermischen Sie in einer Schüssel die gehackte Petersilie, die gehackte Zwiebel, den Sumach und die Trockenmasse und stellen Sie sie beiseite.

2
Done

Zubereitung von Tantuni-Fleisch

Braten Sie Ihr Rindfleisch in einem Topf mit etwas Öl an, bis es braun wird. Geben Sie dann 2 Teelöffel Paprika, Salz, Pfeffer und etwas Kreuzkümmel hinzu und vermengen Sie alles. Fügen Sie auch Ihre Tomatenwürfel hinzu und lassen Sie sie weitere 5 Minuten anbraten.

3
Done

Vorbereitung des Tantuni (mit einem Wrap, Durum oder Lavash)

Wenn Ihr Rindfleisch durchgebraten ist, nehmen Sie ein Fladenbrot (entweder einen Wrap, ein Durum oder ein Lavash-Brot) und legen Sie es auf das Fleisch, damit das Brot den Saft des Tantuni aufsaugen kann. Ihr Brot sollte dann durch die Soße eine schöne rötliche Farbe bekommen. Machen Sie das Gleiche mit all Ihren Broten. Wenn Ihre Zubereitung nicht genug Soße für das Brot ergibt, können Sie etwas Öl und Wasser hinzugeben und gut verrühren.

4
Done

Dressur des türkischen Tantunis

Nehmen Sie Ihre mit Tantuni-Soße getränkten Brote und geben Sie 2-3 Esslöffel Fleisch in die Mitte des Brotes. Fügen Sie einige in Würfel geschnittene Tomaten hinzu. Vermischen Sie Ihre gehackten Zwiebeln mit Sumach in einer Schüssel und geben Sie dann ebenfalls etwas davon in das Tantuni. Fügen Sie dann die fein gehackte Petersilie hinzu.

5
Done

Rollen Ihres türkischen Tantunis mit Rindfleisch

Um einen hübschen Tantuni herzustellen, rollen Sie das Brot auf sich selbst und drücken Sie die Enden fest zusammen. Vergessen Sie nicht, den unteren Teil des Wraps zu schließen, damit nicht alle Zutaten herausfallen!
Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis Sie alle Ihre Wraps, Durum oder Lavash vorbereitet haben.

6
Done

Ihr selbstgemachtes türkisches Tantuni ist fertig!

Und schon haben Sie zu Hause ein köstliches türkisches Tantuni hergestellt. Sie können es zum Mittagessen, zum Abendessen oder auch als kleinen Snack zwischendurch genießen. Guten Appetit! :)

Mucver: Zucchini fritters. Traditionnal Turkish recipe
previous
Mucver: Zucchinikrapfen
iskender kebap tarifi : recette traditionnelle turque
next
Iskender Kebap (Döner)
Mucver: Zucchini fritters. Traditionnal Turkish recipe
previous
Mucver: Zucchinikrapfen
iskender kebap tarifi : recette traditionnelle turque
next
Iskender Kebap (Döner)

Add Your Comment