Lahmacun: Türkische Pizza

0 0
Lahmacun: Türkische Pizza
Or you can just copy and share this url
Ingredients
Adjust Servings:
Für den Teig
200g Mehl
2g Hefe aus der Bäckerei
15cl Lauwarmes Wasser
Salz
Für den Belag
140g Gehacktes Rindfleisch
60g Gehackte Lammschulter
1 Zwiebel
1 Paprika Lang Grün
2 Vollreife Tomaten
1 Teelöffel Chilischoten in Flocken
Salz & Pfeffer
  • 20min
  • Serves 4
  • Easy

Ingredients

  • <

    Für den Teig

  • <

    Für den Belag

Directions

Share
Votes: 1

Entdecken Sie schnell dieses köstliche Rezept (Tarifi auf Türkisch) für Lahmacun, diese unumgänglichen türkischen Pizzen!

Ursprung und Herkunft dieser ganz besonderen Pizza

Lahmacun, auf Armenisch auch Lahmajoun genannt, bedeutet wörtlich übersetzt „Fleisch mit Teig“. Dieses traditionelle levantinische Rezept wird auch als türkische Pizza, kurdische Pizza oder sogar armenische Pizza bezeichnet.

Es handelt sich um ein Gericht aus knusprigem Teig, der mit Hackfleisch belegt ist. Lahmacun wird in der Türkei, im Libanon, in Armenien oder auch in Syrien häufig gegessen.

Diese leckere türkische Pizza ist ein absolutes Streetfood-Muss, man kann sie überall finden!

Zusammensetzung des Rezepts für hausgemachte Lahmacun

Lahmacun wird in Form eines oft ovalen oder runden Teigs gebacken, auf den eine Füllung aus Hackfleisch (Lamm oder Rind), sehr fein geschnittenem Gemüse (grüne oder rote Paprika, Zwiebeln, Tomaten) und Gewürzen und Kräutern (Chili, Petersilie, Koriander, Basilikum) gelegt wird. Sie können Ihr Lahmacun auch mit etwas Zitronensaft verfeinern.

Dieses Rezept ist sehr nahrhaft, da es Gemüse, Proteine und Stärke enthält – alles gute Dinge, um Ihren Körper zu nähren!

Wie kann man dieses Rezept wie in der Türkei genießen?

Wenn Sie wissen, wie man eine Pizza isst, könnten Sie das auch mit dieser türkischen Pizza tun, aber die Türken machen es nicht genau so!

In der Türkei wird die Lahmacun auf einem großen Teller serviert, der mit einem gemischten Salat mit etwas Olivenöl belegt ist. Sie verwenden diesen Salat, der aus geriebenen Karotten, Gewürzgurken, Zwiebelringen, Rotkohl, Petersilie und anderen Zutaten besteht, um ihre Pizza damit zu belegen. Wenn Sie Ihre Pizza mit den Zutaten Ihrer Wahl belegt haben, rollen Sie sie einfach zusammen und genießen Sie sie! Es wird nur noch besser schmecken. Zu diesem Gericht können Sie Ayran, ein Getränk auf Joghurtbasis, servieren.

Die verschiedenen Varianten von Lahmacun

Das traditionelle Rezept besteht aus einer Mischung aus fein gehacktem Lamm- und Rindfleisch, Zwiebeln, Petersilie, Tomaten und roten Paprikaschoten. oft ist auch etwas Knoblauch enthalten. Sie können dieses Rezept auch nur mit Rind- oder Lammfleisch zubereiten.

Die Beilagen für Lahmacun können je nach Jahreszeit variieren. Im Sommer können Sie eine vegetarische (also fleischlose!) Version zubereiten, die mit Tomaten und Petersilie leichter ist. Anstatt diese vegetarische Version mit einem Salat zu servieren, können Sie sie auch mit gegrillten Auberginenscheiben servieren.

Kurz gesagt: Lassen Sie es sich schmecken! Scheuen Sie sich nicht, neue Beilagen für Ihr selbstgemachtes Lahmacun auszuprobieren, denn Probieren geht über Studieren. Wählen Sie vorzugsweise Gemüse der Saison für mehr Geschmack und garnieren Sie es nach Ihrem Geschmack. Sie können sogar Lahmacun mit süßem und salzigem Geschmack ausprobieren, indem Sie ein wenig Obst hinzufügen (manche fügen Quitten hinzu, aber ich habe es nie persönlich getestet).

Bei den Gewürzen haben Sie mehrere Möglichkeiten: Chilipulver, Kreuzkümmel, Zimt, Paprika, Sumach oder auch Cayennepfeffer.

Was den verwendeten Teig betrifft, so verwenden manche einen klassischen Pizzateig (für die Faulen!), aber ich empfehle, einen Brotteig wie in diesem Rezept zu machen.

Wie backen Sie Ihre Lahmacun?

Legen Sie Ihren mit der Füllung belegten Teig einfach auf eine heiße Pfanne, eine Plancha oder für noch mehr Geschmack sogar auf ein Holzfeuer! Das oberste Ziel ist es, den Teig schön knusprig zu bekommen.

Guten Appetit!

Steps

1
Done
1h

Zubereitung des Lahmacun-Teigs

Verrühren Sie die Hefe mit dem lauwarmen Wasser, bis sie sich perfekt aufgelöst hat. Mischen Sie das Mehl, etwas Salz und das mit der Hefe vermischte Wasser in einer Schüssel und kneten Sie, bis ein schöner Ball aus Brotteig entsteht. Lassen Sie Ihren Teig mindestens 1 Stunde lang an einem zugfreien Ort ruhen (oder in der Nähe einer Heizung, aufgehende Teige lieben Wärme!).

2
Done
5min

Zubereitung des Belags

Hacken Sie die Zwiebel, die Paprika und die Tomaten fein und mischen Sie das Gemüse dann mit dem Hackfleisch. Fügen Sie eine Prise Chilipulver hinzu, salzen und pfeffern Sie und mischen Sie die Füllung Ihres Lahmacun gut durch.

3
Done
15min

Belegen und Backen von türkischen Pizzas

Heizen Sie Ihren Ofen auf 180 Grad vor. Wenn der Teig gut geruht hat, kneten Sie ihn noch einmal durch und teilen Sie ihn in 4 Portionen (für 4 Lahmacun). Rollen Sie die Teigportionen auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einer dünnen Scheibe aus und belegen Sie sie mit Ihrer Füllung aus gewürztem Fleisch und Gemüse. Schieben Sie Ihre Lahmacun 5-10 Minuten in den Ofen.

4
Done

Genießen Sie Ihre selbstgemachten Lahmacun!

Der Dreh ist geschafft! Sie haben köstliche, selbstgemachte türkische Lahmacun hergestellt. Sie können sie mit Zitronenscheiben und einem Bund gehackter Petersilie oder Koriander servieren. Guten Appetit!

iran-cuisine

>
Gozleme con espinacas y feta: receta turca
previous
Gözleme Spinat & Feta
Receta de Borek de Queso Turco
next
Sigara Börek (Borek mit Käse)
Gozleme con espinacas y feta: receta turca
previous
Gözleme Spinat & Feta
Receta de Borek de Queso Turco
next
Sigara Börek (Borek mit Käse)

Add Your Comment