Loobia polo
The most famous Persian rice

1 0
Loobia polo
Or you can just copy and share this url
Ingredients
Adjust Servings:
500g Fleisch Lamm, Rind oder Huhn
500g Grüne Bohnen
2 Zwiebeln
3 Esslöffel Tomatenmark
1 Esslöffel Kurkuma
1 Esslöffel Zimt
2 1/2 Tassen Reis Reis langkörnige Basmati
2 Esslöffel Safran
Salz Pfeffer
2 Kartoffeln optional

Nutritional information

530
Kalorien
79g
Carbs
14g
Fat
27g
Protein
  • 1h20
  • Serves 4
  • Easy

Ingredients

Directions

Share

Loobia Polo (oder Lubia Polo) ist eines meiner persischen Lieblingsgerichte und im Iran sehr beliebt. Es ist eine perfekte Kombination aus Reis, grünen Bohnen und Fleisch (normalerweise Lamm oder Rindfleisch). Sie können es vegetarisch machen oder als Tahdig servieren, um Ihre Freunde zu beeindrucken!

Loobia Polo kann mit dem erfrischenden und köstlichen Shirazi-Salat serviert werden.

Loobia Polo wird traditionell aus gedünstetem Rindfleisch, Kalbfleisch oder Lammfleisch hergestellt. In der Tat können Sie es mit anderen Fleischsorten wie Schweinefleisch oder Hühnerbrust machen. Dieses Rezept enthält hauptsächlich grüne Bohnen, Zwiebeln, Tomatenmark, Kurkuma, Zimt, Safran, Kartoffeln und Reis.

Bei der Zubereitung des Lubia Polo die grünen Bohnen, Zwiebeln und Gewürze in Olivenöl erhitzen. Sie können in kleine Würfel geschnittene Kartoffeln hinzufügen. In der Tat können Sie ein paar Teelöffel Zitronensaft hineingießen oder Omans dehydriertes Zitronenpulver hinzufügen, um den Geschmack zu variieren. Die Basis dieses iranischen Gerichts ist der Safran-Langkorn-Basmatireis. Diese Safranzubereitung verleiht dem Rezept einen besonderen Geschmack. Um die Tahdig-Seite von Loobia Polo zu erhalten, mischen Sie einfach den Safranreis mit den grünen Bohnen und dem Fleisch. Fügen Sie dann dünne Scheiben Kartoffeln hinzu, die sich am Boden der Pfanne oder des Herdes befinden. Dieser Schritt ist entscheidend, um das Lubia Polo an die Tahdig-Version anzupassen.

Dieses traditionelle Gericht aus dem Iran kann auch mit verschiedenen aromatischen Kräutern, Joghurt und geklärter Butter nach Ihrem Geschmack zubereitet werden. Wie Sie gesehen haben, ist Lubia Polo ein schmackhaftes iranisches Gericht. Ein Grund mehr für Sie, es zu versuchen, indem Sie ein köstliches hausgemachtes Loobia-Polo zubereiten!

Votes: 1

Steps

1
Done

Braten Sie das Fleisch an oder machen und braten Sie Fleischbällchen. Oder Sie können diesen Schritt überspringen, wenn Sie ein Vegetarier sind!

2
Done

Entfernen Sie beide Enden der grünen Bohnen und hacken Sie sie alle in 1-Zoll-Stücke.
Hacken Sie auch Ihre Zwiebeln.

3
Done

Geben Sie etwas Olivenöl in eine Pfanne und fügen Sie die grünen Bohnen, Zwiebeln, Tomatenmark und Gewürze hinzu.
Wenn Sie möchten, können Sie auch Kartoffelwürfel hinzufügen.

4
Done

Alles bei mittlerer Hitze in der Pfanne ca. 10 Minuten kochen lassen, Tomatenmark zur Hälfte hinzufügen.

5
Done

Fügen Sie kochendes Wasser hinzu, mischen Sie gut, decken Sie Ihre Pfanne ab und lassen Sie sie etwa 20 bis 30 Minuten köcheln.

6
Done

Reis

Jetzt müssen Sie Ihren Reis machen. Kochen Sie etwas Wasser und fügen Sie Ihren Reis hinzu. Verwenden Sie lieber Basmatireis.

7
Done

Safranreis

Sobald Ihr Reis gekocht ist, wenn Sie Safran haben, kochen Sie ein wenig Wasser und fügen Sie Safran hinzu. Mischen und 5 Minuten warten.
Fügen Sie das Safranwasser Ihrem Reis hinzu.

8
Done

Tahdig loobia polo

In einem großen Antihafttopf etwas Pflanzenöl hinzufügen. Nehmen Sie Ihren Safranreis und Ihre grünen Bohnen und machen Sie Schichten im Topf, die mit Reis beginnen und enden.
Wenn Sie Bratkartoffeln Tahdig machen möchten, beginnen Sie einfach mit dünnen Scheiben Kartoffeln. Ich rate dir, Loobia Polo so zu servieren, Tahdig ist das Leben!

9
Done

Kochen Sie Ihr Loobia Polo

Gießen Sie etwas kochendes Wasser auf die Seiten und decken Sie den Topf ab.
Lassen Sie es bei starker Hitze etwa 5 Minuten lang kochen, senken Sie dann die Hitze und lassen Sie es 30 bis 40 Minuten lang leicht kochen.

10
Done

Viel Spaß mit Ihrem Loobia Polo Tahdig

Servieren Sie Ihr Loobia-Polo mit dem erfrischenden Shirazi-Salat und genießen Sie!

iran-cuisine

Khoresh Bamieh : persian okra stew
previous
Khoresh Bamieh: Okra-Eintopf
Ferni : rose Iranian rice pudding
next
Ferni : Rosenwasser-Milchreis
Khoresh Bamieh : persian okra stew
previous
Khoresh Bamieh: Okra-Eintopf
Ferni : rose Iranian rice pudding
next
Ferni : Rosenwasser-Milchreis

Kommentar verfassen

Select your currency
EUR Euro