Shirazi salat
Der beste Salat der Stadt Shiraz

0 0
Shirazi salat
Or you can just copy and share this url
Ingredients
Adjust Servings:
1 Gurke
3 Tomaten
1 rote Zwiebel
2 Lange grüne Paprikaschoten Oder 1 kleiner grüner Pfeffer
Saft einer Limette
2 Esslöffel Olivenöl
2 Teelöffel Getrocknete Minze
1 Teelöffel Sumach
Salz Pfeffer
  • 10min
  • Serves 4
  • Easy

Ingredients

Directions

Share

Der Shirazi-Salat hat seinen Namen von seiner Heimatstadt: Shiraz im Südwesten des Iran. Dieser iranische Salat ist ein Grundnahrungsmittel der lokalen Gastronomie. Es besteht aus Gurken, Tomaten, Zwiebeln und Paprika oder Paprika, die in kleine Würfel geschnitten sind.

Das Gewürz besteht aus Limettensaft, getrockneter Minze, Olivenöl, Sumach, Salz und Pfeffer.

Es ist ein äußerst leckerer und erfrischender Salat, genau wie der Fattoush-Salat. So schnell wie möglich an heißen Tagen testen oder wenn Sie nur auf Ihre Figur achten!

Votes: 0

Steps

1
Done

Zubereitung des Shirazi-Salats

Waschen Sie die Gurke, Tomaten, Paprika (oder grünen Pfeffer) und schälen Sie die rote Zwiebel.
Leeren Sie die Samen der Gurke, indem Sie sie der Länge nach halbieren.

2
Done

Alles in kleine Würfel schneiden und in eine Salatschüssel geben.

3
Done

Vorbereitung der Gewürze

Salz, Pfeffer, mit getrockneter Minze, Zitronensaft und Olivenöl bestreuen.
Alles mischen und mit Sumach bestreuen.

4
Done

Verkostung Shirazi salat

Etwa 30 Minuten im Kühlschrank aufbewahren, damit der Salat frisch ist.
Sie können es nach Ihrem Geschmack mit Basilikum, Petersilie oder gehacktem Koriander garnieren.

iran-cuisine

Ghormeh Sabzi
previous
Ghormeh Sabzi: Lamm und frischer Kräutereintopf
Sir torshi : recette iranienne de torshi d'ail
next
Sir Torshi: In Essig marinierter Knoblauch
Ghormeh Sabzi
previous
Ghormeh Sabzi: Lamm und frischer Kräutereintopf
Sir torshi : recette iranienne de torshi d'ail
next
Sir Torshi: In Essig marinierter Knoblauch

Add Your Comment