Tahdig: knuspriger iranischer Reis
Iranischer knuspriger Reiskuchen

0 0
  • 55min
  • Serves 4
  • Medium

Ingredients

Directions

Share
Votes: 2

Tahdig (ته‌دیگ), ein sehr einfaches Rezept für knusprigen Safranreis aus dem Iran, wird traditionell als Hauptgericht serviert. Sie brauchen nur Reis, Butter und eine Portion Safran, um Ihr hausgemachtes Tahdig zuzubereiten.

Es kann in verschiedenen Formen gekocht und mit Kartoffeln, Auberginen, verschiedenem Gemüse, Joghurt zubereitet werden … ein Rezept, das Jung und Alt gleichermaßen lieben wird!

Tah bedeutet auf Persisch „Boden“ und Dig bedeutet „Topf“, wörtlich „der Boden des Topfes“.

Unter den vielen iranischen Rezepten ist Rice Tahdig nicht das einzige Gericht, das die Iraner gerne auf dem Boden ihrer Pfanne knusprig machen: Sie wenden diese Kochmethode auch auf Spaghetti oder sogar Lavash-Brot an, um eine ähnliche Textur zu erhalten.

Die Hauptschwierigkeit und die Magie von Tahdig liegen in 2 Schlägen mit dem Zauberstab: Erstens müssen Sie einen goldenen Reis erhalten, ohne ihn jedoch zu verbrennen, und zweitens müssen Sie es schaffen, Ihre Pfanne auf einen Teller zu drehen, um Ihren Tahdig zu platzieren, ohne ihn zu zerbrechen…

Zögern Sie nicht, Ihren Tahdig in den Kommentaren zu posten, sobald er erfolgreich war 😉

Varianten von Tahdig

Es gibt hauptsächlich einfache Reis-Tahdig-Rezepte, aber seien Sie sich bewusst, dass es verschiedene Varianten von Tahdig gibt, um es noch leckerer zu machen:

  • Kartoffel-Tahdig: Für diejenigen, die Lust auf Hausmannskost haben. Unmöglich, nach Reis und gegrillten Kartoffelstreifen nicht satt zu werden!
  • Lavash-Brot-Tahdig: Eine köstliche Variante des klassischen Reis-Tahdig, einfacher und schneller zuzubereiten.
  • Spaghetti Tahdig: Für Pasta-Liebhaber eignet sich Tahdig auch hervorragend, wenn Sie Ihre Spaghetti knusprig machen möchten!
  • Tahchin Morgh, ein leckeres Hühnchen-Tahdig-Rezept: Für Geflügelliebhaber wird dieses Rezept für aromatisierten Reis mit Hühnchen und Tahdig Ihren Gaumen erfreuen.

Tahdig im Ofen

Wenn Sie keine Lust auf die mühsame Zubereitung von Tahdig mit einer Pfanne haben, können Sie das im Ofen gebackene Tahdig-Rezept ausprobieren. Das gebackene Tahdig ist weniger fettig, da Sie weniger Fett hinzufügen müssen. Um einen Tahdig im Ofen zuzubereiten, benötigen Sie eine Glasschale, mit der Sie die Färbung Ihres Reises überwachen können, bis Sie eine schöne goldene Kruste erhalten!

Wie begleiten Sie Ihren Tahdig?

Sie können Ihr Tahdig mit vielen verschiedenen Beilagen genießen! Tahdig passt sehr gut zu etwas Frischem wie Abdugh Khiar oder Doogh. Sie können Ihr Tahdig auch mit verschiedenen Saucen oder Eintöpfen wie Fesenjan oder Ghormeh Sabzi servieren.

Benötigte Materialien für dieses Rezept:

  • Ein beschichteter Topf oder eine Auflaufform. Sie können Ihr Tahdig auch im Ofen zubereiten
  • Der Deckel, der zu Ihrem Topf oder Ihrer Auflaufform passt
  • Ein sauberes Handtuch
  • Eine Schüssel

Steps

1
Done
30min

Reiszubereitung

Waschen Sie den Reis mehrmals in sauberem Wasser, bis das Wasser durchscheinend wird.
Eine Schüssel mit Wasser und einer Prise Salz füllen und den Reis 30 Minuten darin einweichen, um die gesamte Stärke aus dem Reis zu entfernen.

2
Done
8min

Wasser mit grobem Salz aufkochen und den Reis 7 bis 8 Minuten garen, damit er nicht ganz gar ist und knusprig bleibt. Um das Kochen zu stoppen, den Reis mit kaltem Wasser abspülen.

3
Done

Zubereitung von Safranwasser

In einer kleinen Schüssel den Safran in 3 EL heißem Wasser auflösen, bis das Wasser gefärbt ist.

4
Done

Reis im Boden (Tah) der Pfanne kochen (Dig)

In einem Schnellkochtopf oder einer klebrigen Pfanne die Butter schmelzen und das Safranwasser hinzufügen.

5
Done

Breiten Sie eine Schicht Reis auf dem Boden der Pfanne aus, packen Sie sie gut ein und wiederholen Sie den Vorgang mit dem restlichen Reis.

6
Done

Decken Sie den Deckel mit einem sauberen Geschirrtuch ab und legen Sie den Deckel auf Ihre Pfanne.
Den Reis bei sehr schwacher Hitze 40 Minuten garen, das Geschirrtuch nimmt die Feuchtigkeit aus dem Reis auf.
Achtung: Heben Sie den Deckel NIEMALS vor dem Ende des Garvorgangs an!

7
Done

Sobald der Reis gekocht ist (Sie werden den Reis knistern hören), drehen Sie die Pfanne auf einem Teller um, als ob Sie einen Kuchen ausformen würden, und achten Sie darauf, dass Ihr hausgemachtes Tahdig nicht zerbricht.

8
Done

Probieren Sie Ihr hausgemachtes Tahdig

Alles, was Sie tun müssen, ist, es sofort zu servieren, denn je heißer Ihr Tahdig, desto besser wird es sein!
Sie können Ihren Tahdig mit zerstoßenen Pistazien und Zereshk (Berberitze) zur Dekoration dekorieren!
Unser Tipp: Genießen Sie Ihren Tahdig mit einem sehr erfrischenden Glas Dough!

iran-cuisine

Ash-e-Jow: sopa de cebada iraní
previous
Ash-e-Jow: Iranische Gerstensuppe
Joojeh kabab o Djoudjeh kabab: Receta de brochetas de pollo con limón y azafrán
next
Joojeh Kabab (oder Jujeh): Hühnerspieße mit Zitrone und Safran
Ash-e-Jow: sopa de cebada iraní
previous
Ash-e-Jow: Iranische Gerstensuppe
Joojeh kabab o Djoudjeh kabab: Receta de brochetas de pollo con limón y azafrán
next
Joojeh Kabab (oder Jujeh): Hühnerspieße mit Zitrone und Safran

Add Your Comment